Pranayama Armband

Prana = Lebensenergie, Ayama = Kontrolle

Dieses größenverstellbare Armband ist für all diejenigen gedacht, die ihre Edelsteine als Unterstützer täglich bei sich tragen wollen. Zudem eignet sich diese Art von Armband für die Vertiefung deiner Pranayama & Meditationspraxis. Durch die Führung und Kontrolle unserer Atmung können wir bestimmte Effekte erzeugen.

 

Mit Hilfe deines Pranayama Armbands kannst du 19 Runden einer Atemtechnik praktizieren. Danach spürst du bereits beispielsweise einen beruhigenden oder einen belebenden Effekt. Wenn du langfristig übst und nach 19 Runden das Bedürfnis verspürst weiter zu praktizieren, drehe dein Armband um und starte einen neuen Zyklus. Du kannst auch wie bei einer Mala Meditation mit deinem Armband Perle für Perle ein Mantra wiederholen. Einige der bekanntesten Mantren sind: "Om", "So Ham" und "Sat Nam".

 

Hier sind zwei Pranayama Techniken für dich, die du am Besten morgens oder abends üben kannst:

 

Ausgangssituation: Finde dich in einem für dich angenehmen und aufrechten Sitz ein. Ziehe dein Armband vom Handgelenk und halte es in deiner rechten Hand. Halte es so, dass das Armband oben über dem Mittelfinger liegt (darunter Ring- und kleiner Finger) und du mit dem Daumen Perle für Perle entlang gehen kannst. Den Zeigefinger streckst du von dir, er berührt das Armband nicht. Um zu starten, nimm die erste Perle zwischen Mittelfinger und Daumen. Atme tief ein und vollständig aus, schließe deine Augen.

 

Mondatmung (6:6:4)

Beruhigend & stabilisierend - für abends geeignet

Erste Perle: Für die Mondatmung atme ein für 6 Zählzeiten (zähle dich innerlich), aus für 6 Zählzeiten und halte den Atem am Ende der Ausatmung für 4. Das zählt als eine Runde (eine Runde = eine Perle). Streife mit dem Daumen die erste Perle weiter und halte die zweite zwischen Mittelfinger und Daumen. Fahre fort mit der Atmung ein für 6, aus für 6 und halten für 4. Praktiziere so mit deinem Armband 19 Rundender Mondatmung, die sich besonders für abends eignet. Die Atempause am Ende der Ausatmung hat einen beruhigenden Effekt auf das Nervensystem und damit den Körper und den Geist.

 

Sonnenatmung (6:4:6)

Aktivieren & energetisierend - für morgens geeignet

Erste Perle: Für die Sonnenatmung atme ein für 6 Zählzeiten (zähle dich innerlich), halte die Einatmung für 4 Zählzeiten und atme schließlich wieder aus für 6. Streife mit dem Daumen die erste Perle weiter und halte die zweite Perle zwischen Mittelfinger und Daumen. Fahre fort mit der Atmung ein für 6, halten für 4 und aus für 6. Praktiziere so mit deinem Armband 19 Runden der Sonnenatmung, die sich besonders für morgens eignet. Die Atempause nach der Einatmung hat einen aktivierenden Effekt auf das Nervensystem und energetisiert und belebt dadurch Körper und Geist.

(Bitte keine Atemtechnik mit Atempause üben, wenn du schwanger bist!)

 

Einfache Atmung

Pro Edelsteinperle einmal ein- und ausatmen. Mache dies 19 Mal und beobachte deine Atmung. Dabei wirst du auch bemerken können, dass deine Gedanken und dein Geist immer ruhiger werden und du mehr nach innen kehren kannst. Praktiziere das egal wo du bist, nimm dein Armband ab und los geht's: draußen in der Natur,  auf einer Parkbank, beim Spaziergang, als Morgen-Routine oder als Vorbereitung für deine Meditation.

 

BERGKRISTALL - Stärkt deine Intuition

Der Bergkristall ist ein zentraler Stein des Lichts und geht förderlich mit hohen, lichtvollen Energien um – er schwingt auf einer hohen Frequenz wie das 7. Chakra. Die Aktivierung dieses Bereiches stärkt deine Intuition und die Idee in das Leben, in dein Schicksal, in deinen Lebenssinn bedingungslos zu vertrauen. Es stärkt und nährt die Vorstellung von einer höheren Kraft geleitet und unterstützt zu werden. Der Bergkristall ist ein „Master Healer“-Stein, ein Katalysator auf dem Weg zu unserem Selbst und verschafft Klarheit sowie Ordnung. Er unterstützt damit die Beruhigung des seelischen Zustands und eine harmonischere Ausrichtung am höheren Selbst.

 

HOWLITH - Ruhe und Bewusstsein

Der weiße Howlith steht vor allem für 2 Eigenschaften: Ruhe und Bewusstsein. Er hat eine beruhigende Wirkung auf Körper, Seele und Geist und hilft dir somit dich besser zu konzentireren, fokussieren und in deine innere Ruhe zu kommen.

Howlith regt außerdem zu einer besseren Lebensgestaltung an, löst Blockaden und ermöglicht es, besser mit neuen Lebenssituationen umgehen. Er lässt dabei die eigenen Handlungen bewusster werden und besänftigend ein aufbrausendes Gemüt. Zusätzlich kann er aufgeschlossener machen und mehr Ausstrahlung verleihen.

Armband für Ruhe, Bewusstsein, Klarheit und Stärkung der Intuition

36,00 €Preis
  • 8mm

Yoga 108 Mala kaufen Meditation

Yoga 108 Mala kaufen Meditation